Wichtige Informationen für Gewerbetreibende und Selbstständige

Soforthilfeprogramm des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg („Soforthilfe Corona“)

Antrag auf Soforthilfe CoronaDas Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg hat ein Soforthilfeprogramm aufgelegt: Gewerbliche Unternehmen, Sozialunternehmen und Angehörige der Freien Berufe, die sich unmittelbar infolge der Corona-Pandemie in einer existenzbedrohenden wirtschaftlichen Lage befinden und massive Liquiditätsengpässe erleiden, werden mit einem einmaligen, nicht rückzahlbaren Zuschuss unterstützt.


Schritt 1:

Bitte füllen Sie zuerst dann Antragsformular Soforthilfe Corona (PDF) aus.

Schritt 2:

Danach klicken rufen Sie die Seite www.bw-soforthilfe.de auf, um dort das Formular hochzuladen.

Alle notwendigen Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg.


Linksammlung und Hotlines für Gewerbetreibende

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen zu Unterstützungsleistungen, Hotlines und Ansprechpartnern der verschiedenen Behörden.


Sollten Sie spezielle Fragen zum Umgang mit der Corona-Verordnung haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und versuchen eine Klärung herbeizuführen.

Ihre Stadtverwaltung