Sie haben Fragen?

Frau
Anika Janas
Tourist-Information & Marketing

Telefon: 07325 952800-0
Telefax: 07325 952800-20


Hier geht es zur Startseite vom Archäopark Vogelherd:

www.archaeopark-vogelherd.deLogo Archäopark Vogelherd
Bei der Erstellung des Inhalts ist ein Fehler aufgetreten.

Umsetzung des Projekts Archäopark Vogelherd

Das Besucherzentrum verortet sich als gebaute Landschaft am Fuße des Vogelherds. Die gewählte Kreisform unterstützt die Inszenierung des Naturdenkmals Vogelherd. Die landschaftliche Einbindung, die Vernetzung von Besucherzentrum, Parkgelände und Vogelherdhöhle stehen dabei im Vordergrund der Ausgestaltung. Der höhlenartige Charakter des Besucherzentrums wurde durch eine gelungene Abstraktion in Konstruktion und Materialität einer zeitgenössischen Architektur erreicht. Mit der Umsetzung des Projekts war das Architekturbüro Ritter Jockisch aus München beauftragt.

Das großzügige Parkgelände lädt zu einer ausgedehnten Entdeckungstour ein. Der 750 m lange Rundweg führt an fünf Themenplätzen und weiteren Stationen entlang. Einen Höhepunkt auf dem Weg bildet die Vogelherdhöhle. Die gestalterische Ausarbeitung der Themenplätze orientiert sich an Schwerpunkten des eiszeitlichen Lebens. Für die Nachbauten wurden ausschließlich authentische Materialien verwendet. Die Gestaltung des Geländes wurde von Lutzenberger & Lutzenberger aus Bad Wörishofen vorgenommen. Die Nachbauten hat Rudolf Walter – Urgeschichte Hautnah aus Schelklingen umgesetzt.

Der Archäopark Vogelherd hat den Anspruch, Urgeschichte nicht nur in einer erlebnisorientierten Weise zu vermitteln. Die besondere Bedeutung dieses Fundplatzes erfordert eine fundierte wissenschaftliche Ausarbeitung und Vermittlung der Inhalte. Dafür sorgt die Anbindung an die Abteilung Ältere Urgeschichte und Quartärökologie der Universität Tübingen. Die wissenschaftliche Leitung liegt bei Professor Nicholas Conard und die inhaltliche Ausarbeitung erfolgt durch Ewa Dutkiewicz.

Auditorium - Archäopark Vogelherd
Auditorium - Archäopark Vogelherd

Infozentrum mit Schatzkammer - Archäopark Vogelherd
Infozentrum mit Schatzkammer - Archäopark Vogelherd