Stadtnachricht

Die Friedhofsverwaltung informiert:
Bauarbeiten Friedhof Niederstotzingen


Die Bauarbeiten zur Herstellung des gärtnerbetreuten Urnengrabfeldes im südwestlichen Teil des Friedhofs Niederstotzingen haben begonnen.

Wie bereits im Mitteilungsblatt berichtet, sollen 84 Urnengrabstellen mit Stelen oder Grabplatten entstehen.

Das Feld wurde von der ausführenden Baufirma abgesperrt.

Die Stadtverwaltung und die ausführende Baufirma sind bemüht, dass für die Friedhofsbesucher durch die Bauarbeiten keine zu großen Beeinträchtigungen entstehen.

Wir bitten um Verständnis.