Stadtnachricht

Haben Sie Ihren Hund für die Hundesteuer angemeldet?


Wer einen Hund im Alter von über 3 Monaten hält, muss diesen innerhalb eines Monats nach Beginn des Haltens oder nachdem der Hund das steuerbare Alter erreicht hat, bei der Stadtverwaltung anmelden.

Dieselbe Frist gilt auch für die Anzeige der Beendigung der Hundehaltung.

Der Hundehalter ist verpflichtet, die von ihm gehaltenen Hunde mit einer gültigen und sichtbar befestigten Hundesteuermarke zu versehen.

Wer der Anzeigepflicht und der Verpflichtung, die gehaltenen Hunde mit einer Hundemarke zu versehen, nicht nachkommt, handelt ordnungswidrig und kann mit einem Bußgeld belegt  werden.

Entsprechende Vordrucke bzw. weitere Auskünfte erhalten Sie bei der Stadtverwaltung, Frau Hahn, Zimmer OG 5 (Telefon 0 73 25 / 102 - 34).