Stadtnachricht

Stotzinger Allerlei
Die Stadt Niederstotzingen plant die Neuauflage der erfolgreichen Veranstaltung


Inzwischen sind es schon wieder 13 Jahre her, als die Veranstaltung „Stotzinger Allerlei“ zum ersten Mal in der Stadthalle für Begeisterung sowohl bei den Akteuren als auch beim Publikum sorgte.

Genauso bunt, überraschend und fröhlich wie unsere heimliche Nationalhymne, das legendäre Kettenlied „Stotzinger Allerlei“ ist, so soll es auch die geplante zweite Auflage dieser Veranstaltung sein.

Hierzu brauchen wir Sie, liebe Stotzinger, Stettener und Lontaler!

Es soll ein Abend sein, der von den Bürgern für die Bürger von Niederstotzingen gestaltet wird. Die Bühne und die ganze Stadthalle sind offen für Ihre kreativen Darbietungen.

Haben Sie ein außergewöhnliches Hobby? Wollten Sie schon immer einmal Ihre musische Begabung auf der Bühne darstellen? Oder haben Sie ein ausgefallenes sportliches Talent? Dann wartet Niederstotzingen auf Sie!

Ob als Einzelperson oder als Gruppe, ob jung oder alt - beim Mitmachen gibt es keine Beschränkung.

Wir planen die Veranstaltung am Samstag, 17. November 2018. Streichen Sie sich den Termin schon mal im Kalender an und zögern Sie nicht, die Kontaktpersonen anzusprechen oder eine Mail zu schreiben.

Marcus Bremer, Bürgermeister


Manuela Kammerer
Tel. 0 73 25 / 43 84
Manuela.k@mmerer1.de
Hubert Pfeiffer
Tel. 0 73 25 / 49 87
hubert-pfeiffer@t-online.de
Bernd Hegele
Tel. 0174 / 99 268 47
Bernd.Hegele@web.de
Oder bei
Stadtverwaltung
Niederstotzingen
Im Städtle 26
info@niederstotzingen.de