Ich-Du-Wir sind die Stadt - Logo

Stadtnachricht

"Ich - Du - Wir sind die Stadt"
Veranstaltungen im Dezember


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

vielseitig, bunt und lebendig war das Programm der letzten 12 Monate, das unsere Stadt und ihre Menschen nach außen hin strahlen ließ. Mit den vielen gelungenen Veranstaltungen in diesem Jubiläumsjahr wurde zum Ausdruck gebracht, warum die Menschen gerne hier leben und warum eine hohe Lebensqualität und ein  unkompliziertes Miteinander unschlagbare Pluspunkte im Leben unserer Stadt sind.

Unser Jubiläumsjahr 2016 neigt sich langsam dem Ende zu, ist aber noch nicht zu Ende. Es warten noch vier Höhepunkte auf Sie. Die Stadt Niederstotzingen, der Förderverein lebenswerte Stadt Niederstotzingen e.V. und unsere drei Kirchengemeinden laden Sie, liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen, zu  diesen Veranstaltungen recht herzlich ein.

• Mit unserem offiziellen Festakt feiern wir am 27.12.2016 das 650. Jahr unserer Stadterhebung. Genießen Sie den Abend mit gespielten Geschichten, Grußworten und einem spannenden Festvortrag zu unserer städtischen Geschichte in der Stadthalle.
Eintrittskarten erhalten Sie im Bürgeramt zu einem Preis von 2 Euro, die Ihnen beim Verzehr von Speisen und Getränken angerechnet werden.

• Mit einem Workshop für die Jugend am 28.12.2016 verkürzen wir für unsere Kinder und Jugendlichen die Zeit zwischen Weihnachten und Silvester. Ein vielseitiges Mitmachprogramm mit spannenden Aktionen wartet auf euch, liebe Kinder.

• Am 29.12.2016 schwingen wir das Tanzbein und feiern unseren Stadtgeburtstag mit einer ausgelassenen Tanzgala, die von der Joe Gleixner BIGBAND begleitet wird.
Dem Abend angemessen verwöhnen wir Sie mit einem köstlichen Buffet, das im Eintrittspreis von 45 Euro enthalten ist. Eintrittskarten erhalten Sie ebenfalls im Bürgeramt.

• Unseren Jahresabschluss feiern wir dann in einem ökumenischen Gottesdienst am 31.12.2016 in der evangelischen Andreaskirche. Seien Sie unser Gast, wenn wir uns nach dem Gottesdienst gemeinsam bei Glühwein, Punsch und Sekt auf den Jahreswechsel einstimmen und das ereignisreiche Jahr 2016 verabschieden.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Herzlichst, Ihr

Marcus Bremer, Bürgermeister