Stadtnachricht

Sachbeschädigungen am Schwärzegraben


Wie die Stadtverwaltung feststellen musste, wurde im Zeitraum vom 01.08. bis 08.08.2016 die Absperrung an der Brücke am  Schwärzegraben in Niederstotzingen mutwillig beschädigt bzw.  zerstört.
Die bisher unbekannten Täter entfernten die durch den Bauhof angebrachte Absperrung und warfen diese in den Graben.

Sachbeschädigungen am Schwärzegraben

Die Stadtverwaltung hat zwischenzeitlich Strafanzeige wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung (§ 304 StGB) gestellt. Der Strafrahmen hierbei sieht entweder eine Geldstrafe oder eine Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren vor.

Die Stadtverwaltung und die Polizei bitten um Ihre Unterstützung. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, kann sich an das Ordnungsamt der Stadt unter der Telefonnummer 07325/102-29 oder an die Polizei 07325/919003 wenden.