Stadtnachricht

Wohnumfeldmaßnahme Kirchstraße / Oberdorfstraße in Stetten


Die Baumaßnahmen des 1. Bauabschnitts in der Kirchstraße wurden vor der Sommerpause bis auf kleine Restarbeiten abgeschlossen. Daher beginnt am Montag, den 29.08.2016, der 2. Bauabschnitt in der Oberdorfstraße.
Der 2. Bauabschnitt umfasst die Auswechslung der Wasserhauptleitung und der Wasserhausanschlüsse bis zur Grundstücksgrenze, die Vorverlegung von Leerrohren für eine Breitbandanbindung und der Straßenausbau der Oberdorfstraße mit Parkplätzen und Gehwegbereichen. Die Bauzeit beträgt ca. 3 Monate.
Für die Baumaßnahmen in der Oberdorfstraße ist es notwendig, den Abschnitt der Oberdorfstraße von der Mitteldorfstraße bis zur Einmündung „Gäßle“ voll zu sperren.
Für die direkt betroffenen Anlieger im Baufeld wird während der Bauzeit bis auf wenige Tage eine Zufahrt zu ihren Grundstücken möglich sein. Der Fuß- und Radverkehr wird aufrechterhalten.
In den ersten beiden Wochen (KW 35 und KW 36) erfolgt die Einbindung der Wasserleitung im Kreuzungsbereich Oberdorfstraße/Mitteldorfstraße beim Rathaus Stetten.
Dieser Bereich muss in der Zeit voll gesperrt werden. Für die Dauer der Sperrungwird die Bushaltestelle „Kirchstraße“ zur Haltestelle „Archäopark Vogelherd“ verlegt.
Die Stadtverwaltung bittet um Ihr Verständnis, dass es während der Baumaßnahme zu Behinderungen, Lärm- und Staubbelästigungen kommen kann.