Stadtnachricht

Städtepartnerschaft - Besuch aus Bages


Vom 27.-30.08.2015 haben uns 17 Franzosen aus unserer französischen Partnerschaft Bages besucht. Unsere Freunde aus
Bages konnten bei sommerlichen Temperaturen ein gelungenes Programm genießen. So ging es am Donnerstag zunächst durch Niederstotzingen und abends fand eine Führung durch den Archäopark statt. Im Anschluss gab es ein gemütliches Beisammensein bei Pferdefleisch & Auric und Herr Kieninger ließ es sich nicht nehmen, für unsere Freunde zu grillen.

Am Freitag stand eine ganztägige Tour „Auf den Spuren“ Napoleons auf dem Programm. Es ging von Donauwörth, über
Günzburg bis nach Elchingen mit dem Napoleon-Experten Herrn Thomas Schuler, den wir so schnell nicht vergessen werden.

Am Samstagvormittag wurde Ulm erkundet. Nach einer Führung und einer kleinen Shopping-Tour ging es wieder zurück nach
Niederstotzingen und den Höhepunkt des Aufenthalts bildete das Lindenfest. Unsere Freunde aus Frankreich genossen das deutsche Bier und die deutsche Gastfreundschaft in vollen Zügen. Und dies bei mediterranen Temperaturen bis in die späten Abendstunden.

Besonders gefreut hat uns, dass dieses Mal viele Teilnehmer dabei waren, die bisher noch nie in Niederstotzingen waren. So konnten neue Kontakte und Freundschaften geschlossen werden. Ein besonderer Dank gilt den Gastfamilien, die sich so liebevoll um unsere Gäste gekümmert haben.

Wir hoffen, dass wir solche Aufenthalte und Austausche noch lange aufrechterhalten können.