Stadtnachricht

Haus- und Gartenarbeiten


Die Stadtverwaltung Niederstotzingen weist darauf hin, dass Haus- und Gartenarbeiten, die geeignet sind, die Ruhe anderer zu stören, von Montag bis Samstag in der Zeit von 20.00 Uhr bis 7.00 Uhr nicht ausgeführt werden dürfen.

Zu den Haus- und Gartenarbeiten gehören insbesondere der Betrieb von Bodenbearbeitungsgeräten mit Verbrennungsmotoren, von Rasenmähern und Häckslern, das Hämmern, Bohren, Sägen und Holzspalten, das Ausklopfen von Teppichen, Betten und Matratzen u.ä.
Noch mehr Ruhezeiten haben höllisch laute Gartenhelfer wie Freischneider, Grastrimmer und Graskantenschneider, Laubbläser
und Laubsammler. Diese dürfen nur an Werktagen zwischen 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr und von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr betrieben werden.

Um Beachtung wird gebeten.