Stadtnachricht

Verabschiedung und Ehrung langjährig verdienter Mitarbeiter der Stadt Niederstotzingen


Zum Ende des vergangenen Jahres traten drei langjährig, verdiente Mitarbeiter der Stadt Niederstotzingen in den wohlverdienten Ruhestand ein.

Mit den Herren Richard Röger (36 Jahre, Schwimmmeister und technischer Mitarbeiter bei der Stadt), Friedrich Wöhrle (25 Jahre, Mitarbeiter im städtischen Bauhof) und Erwin Wiedenmann
(24 Jahre, Wassermeister), verliert die Stadt 85 Jahre an Erfahrung, Wissen und Engagement.

Herrn Michael Link durfte Bürgermeister Kieninger für 25 Jahre treue Dienste für die Stadt Niederstotzingen ehren. Herr Link ist als Klärwärter für die Abwasserbehandlungsanlagen der Stadt zuständig und begleitet derzeit mit seinem langjährigen Wissen die Modernisierung der Kläranlage.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde lobte Bürgermeister Kieninger das Engagement der vier Herren und bedankte sich für die treuen Dienste für die Stadt und ihre öffentlichen Einrichtungen.

Verabschiedung langjährig verdienter Mitarbeiter 2014

Von links: Bürgermeister Kieninger, Richard Röger, Michael Link, Stadtkämmerer Hans Schön, Frau Link, Frau Wiedenmann, Erwin Wiedenmann, Frau Wöhrle, Friedrich Wöhrle