Verlässliche Schule - Kernzeitbetreuung

Übersichtskarte

  • Hier sehen Sie die Standorte für Kinderbetreuung als Karte oder Luftbild

    Karte anzeigen

Kinderbetreuung

Kinder- und familienfreundliches Niederstotzingen

Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz ist in Niederstotzingen bereits lange erfüllt. Mit dem Kinderhaus Villa Kaleidos in Oberstotzingen ist seit Januar 2009 auch der Bereich der unter Dreijährigen mit zwei Kinderkrippen und einer Ganztagesbetreuung für die über Dreijährigen und mit der Hortbetreuung auch für die über Sechsjährigen eingerichtet.

Nach dem Kinderhaus Villa Kaleidos in Oberstotzingen wurde im Januar 2013 das Familienzentrum an der Bergstraße in Niederstotzingen mit einem gleichwertigen Angebot in Betrieb genommen. Damit wird zum einen ein steigender Bedarf auf einen Krippenplatz abgedeckt und zum anderen wird die ganztägige Betreuung auch von Schulkindern in Schulnähe ausgebaut.

Die Kinderbetreuung hat in Niederstotzingen einen hohen Stellenwert. Insgesamt gibt die Stadt für die Kinderbetreuung derzeit jährlich 800.000 Euro aus. Das sind pro betreutem Kind rund 6.000 Euro netto, d. h., nach Abzug der Landesförderung und der Elternbeiträge, jährlich.

Interessant ist für die Eltern zu wissen, dass sie ein freies Wahlrecht bei der Auswahl der Kinderbetreuungseinrichtung haben. Allerdings ist gleichfalls interessant zu wissen, dass
die Stadt Niederstotzingen für jedes Kind, das in eine auswärtige Einrichtung gebracht wird, einen Kostenausgleich an die andere Gemeinde zu zahlen hat. Diese Forderung kann bis zu 7.560 Euro pro Kind im Jahr betragen. Natürlich geht diese Forderung voll zu Lasten der Stadt Niederstotzingen und damit zum Nachteil des Steuerzahlers vor Ort.

Kinderkrippen (1 - 3 Jahre)

Familienzentrum St. Anna

Kinderhaus Villa Kaleidos

Kindergärten (3 - 6 Jahre)

Familienzentrum St. Anna

Kinderhaus Villa Kaleidos

Kinderhorte (6 - 12 Jahre)

Familienzentrum St. Anna

Kinderhaus Villa Kaleidos

Tagespflegeeinrichtungen

Tagesmütterverein Heidenheim e.V.